Brautkleider Formen & Schnitte

Welches Brautkleid passt zu mir? Diese Frage hat sich wohl jede Braut schon einmal gestellt. Lassen Sie sich hier inspirieren von verschiedenen Brautkleid-Formen und Schnitten.

Für jede Braut gibt es den perfekten Brautkleid-Schnitt

Welches Hochzeitskleid schmeichelt meiner Figur? Welcher Brautkleid-Schnitt steht mir? Welche Brautkleid-Form passt zu mir? Bei den unzähligen Brautkleid-Formen und Schnitten findet mit etwas Geschick jede Braut ihr perfektes Kleid, das sie perfekt in Szene setzt. Wenn Sie Ihr Brautkleid bei Mônica Santana maßschneidern lassen, erhalten Sie selbstverständlich eine ausführliche und individuelle Beratung von der erfahrenen Designerin Mônica Santana. Einen ersten Überblick über verschiedene Brautkleid-Formen wollen wir Ihnen hier vorstellen.

Der Klassiker unter den Brautkleid Formen: die A-Linie

Brautkleider in A-Linie sind ein wahrer Klassiker – kein Wunder, denn durch das enganliegende Oberteil und den ausgestellten Rock fühlt sich die Braut an ihrem großen Tag wie eine Prinzessin. Zudem ist das A-Linien Brautkleid ein echter Allrounder, denn es schmeichelt so gut wie allen Figurtypen. Kleine Problemzonen, zum Beispiel an Bauch, Beinen oder Po, werden problemlos kaschiert – und das Dekolleté perfekt in Szene gesetzt.

Abgesehen von der A-Form des Kleides kommen Brautkleider in A-Linie in den verschiedensten Varianten vor: mit einer trägerlosen Corsage, die durch eine Taillennaht getrennt ist oder mit einem fließenden Übergang zwischen Rock und Oberteil. Lassen Sie sich von verschiedenen A-Linien-Kleidern der Dreams Kollektion 2019 inspirieren – Ihr Traumkleid wird dann individuell nach Ihren Wünschen gefertigt.

Brautkleid in A-Linie Gabriele Brautkleid Frida Brautkleid Lupida

Elegant und feminin: Brautkleider in Meerjungfrau-Form

Brautkleider im Meerjungfrau-Stil sind sehr enganliegend und erst ab Oberschenkel oder Knie weiter ausgestellt. So entsteht eine extravagante Meerjungfrau-Silhouette, die besonders Taille und Hüfte gekonnt in Szene setzt. Wegen der figurbetonten Form ist dieser Brautkleid-Schnitt bei schlanken Frauen sehr begehrt, aber auch Kurven kann der Meerjungfrau-Stil bezaubernd in Szene setzen. Beim Stoff und den Applikationen sind Ihnen natürlich keine Grenzen gesetzt – beliebt sind Brautkleider in Meerjungfrau-Form vor allem mit aufwändigen Spitzen-Applikationen, die den Wow-Effekt der Schnittführung unterstreichen. Aber auch fließende Stoffe eignen sich für die extravagante Brautkleid-Form und geben der engen Schnittführung einen besonders eleganten Touch.

Brautkleid Layla Brautkleid NataliaBrautkleid Lubina

Das Prinzessinnen Brautkleid: die Duchesse-Form

Bei dieser Brautkleid-Form werden die Herzen von Bräuten, die schon immer einen Tag lang Prinzessin sein wollten, höher schlagen. Denn die Duchesse-Form mit ihrem enganliegenden Oberteil und dem voluminösen, pompösen Rock ist die perfekte Brautkleid-Form für romantische Märchenhochzeiten. Mehrere Tüll-Lagen sorgen bei den pompösen Brautkleidern für einen natürlichen und ballonartigen Rock à la Sissi. Kleine Problemzonen an Hüften und Oberschenkeln kaschiert diese Brautkleid-Form problemlos und zaubert eine feminine, atemberaubende Silhouette.  Kombiniert mit einer aufwändig verzierten schulterfreien Corsage, ziehen Sie in einem Braukleid im Duchesse-Stil garantiert alle Blicke auf sich.

Brautkleid Florina Brautkleid Flor Brautkleid Maricarmen

 Luftig, leicht und bezaubernd: Brautkleider in I-Linie

Von dieser Brautkleid-Form spricht man oft auch als Bleistift-Linie. Charakteristisch für Brautkleider in I-Linie ist eine lang gestreckte, schmale Silhouette. Die dezente Schnittführung sowie der enganliegende Schnitt lassen diese Brautkleid-Form sehr dezent und die Braut feengleich wirken. Oft sind Brautkleider in I-Linie aus fließenden, leichten Stoffen wie Chiffon oder Softtüll gefertigt, was diese Wirkung noch unterstreicht. Kombiniert mit einem extravaganten Oberteil sorgen Brautkleider in I-Linie für einen feengleichen Auftritt mit dem gewissen Etwas. Lassen Sie sich von den I-Linien Brautkleidern der Designerin Mônica Santana inspirieren.

Brautkleid Barbara Brautkleid Gloria Brautkleid Felize

Sie sind sich unsicher, welche Brautkleid-Form am besten zu Ihnen passt? Am leichtesten fällt die Auswahl, wenn Sie verschiedene Brautkleid-Formen und Schnitte einfach anprobieren. Kommen Sie in unserem Atelier in Nürnberg vorbei und lassen Sie sich von den Kreationen von Mônica Santana verzaubern. Bei einer ausführlichen Beratung finden wir gemeinsam Ihr persönliches Traumkleid, welches anschließend mit viel Liebe zum Detail speziell für Sie angefertigt wird. Vereinbaren Sie gerne einen Termin.